TELEFON +49 221 299 487 84

AGILEAN – BLOG

 

Agilean ist nicht nur schnell, sondern auch aktuell. Wenn Sie auf dem Laufenden
bleiben möchten, empfehlen wir unseren Blog – mit News und Berichten, viel Know-how und kritischen Reflexionen sowie Unterhaltsamem und Skurrilem aus der Welt agiler Projekte und agiler Organisationsentwicklung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AKTUELL:

Wollen Sie NUR eine agile Organisation?

 

HIER GEHT ES ZUM BLOG

Agile Projekte
weit über die IT hinaus

Produkte und Services mit Kopf und Herz entwickeln

ENTWICKLUNG

BESCHLEUNIGUNG

Produkte und Organisationen entwickeln.

Vital und überlebensfähig bleibt nur, wer sich weiterentwickelt. Erleben Sie, wie die  Produktentwicklung durch agilean  zum Veränderungsmotor Ihrer Organisation wird.

INFORMATION UND ANFRAGE

Prozesse im Takt

Erleben Sie, wie hochmotivierte Teams fokussiert ihr Umfeld gestalten und wie Ihre Projekte in den Flow kommen – durch Leitplanken made by agilean.


INFORMATION UND ANFRAGE

FIREFIGHTING

BEGEISTERUNG

Firefighting

Akute Krisen meistern und gleichzeitig Perspektiven
für eine erfolgreiche Zukunft entwerfen – mit einem
agilean Coach zur Verstärkung Ihrer Projektleitung.

 
INFORMATION UND ANFRAGE
Menschen begeistern.
Erleben Sie, wie agilean Kopf und Herz entflammt.
Nutzen Sie die Energie der Begeisterung, die unsere
Vorträge und Workshops vermitteln.
 
INFORMATION UND ANFRAGE

DER AGILEAN-PROZESS

WORKSHOP: AGIL ENTWICKELN

Iterativ und inkrementell: agilean-Projekte entstehen in kleinen und intelligent getakteten Schritten auf eine einzigartig flexible Weise. Und so wird es gemacht.

 
LESEN

 agilean entwickeln heisst: fokusiert, kreativ, schnell. Dieser umfassende Workshop schafft es, diese universelle Methode der Produktentwicklung zu Verstehen.

 
LESEN UND BUCHEN

HEINZ ERRETKAMPS

kein Typ von der Stange

 

Obwohl bescheiden im Auftreten, ist sich Heinz Erretkamps seiner Ausnahmestellung in der Entwicklung von Forschungs- und Entwicklungsabteilungen dennoch bewusst. Was ihn auszeichnet, ist das Know-how, das aus der Erfahrung seines facettenreichen Lebens entspringt. Durch seine Begleitung sind dutzende Innovations- und Entwicklungsprojekte in unterschiedlichsten Branchen wieder zum „Fliegen“ gekommen.  Vielerorts sind diese Leuchttürme zum Fixpunkt für organisatorische Veränderungen in Unternehmen geworden.

WEITERLESEN

Heinz Erretkamps: agilean Experte / Certified Agile Master / Geschäftsführer von agilean GmbH

TERMINE

Neue Termine gibt es ab Januar 2017

Beitrag aus DER F&E MANAGER 03/2014.

Zum Lesen Bild anklicken.

AGILEAN

AGILEAN REVOLUTIONIERT DIE ENTWICKLUNG

agilean ist die praxisbewährte Umsetzung einer Vision, bessere Produkte schneller, günstiger, verlässlicher und mit mehr schöpferischer Freude entstehen zu lassen – Herz und Kopf zurück in die Produktentwicklung zu bringen. Herkömmliche Projektstandards mögen Ihren Vorhaben Beine machen – agilean jedoch lässt Ihre Projekte fliegen. Das Kunstwort agilean seht für die zwei Leitplanken, die es dazu braucht: agile und lean. Agile steht für anpassungsfähig, lean für schnell. Beiden gemeinsam ist die Ausrichtung auf den Projektfokus, etwa mit einem innovativen Produkt den Markt zu dominieren.

Wenn Ihre Teams in kurzen getakteten Iterationen Ergebnisse liefern, entstehen Fakten. Es entsteht eine praktische Wahrheit, die Sie in die die Lage versetzt, in einem dynamischen Umfeld zielgerichtet einzugreifen, zu regeln und zu steuern. Dieses gesteigerte Steuerungsvermögen macht Sie effizienter und effektiver und ermöglicht Ihnen, die Komplexität eines Entwicklungsprojekts als Wettbewerbsvorteil zu nutzen, ohne die Kreativität einzuschränken.

 

WEITERLESEN

 

REFERENZEN

  • DIE ERFOLGREICHSTEN PROJEKTE

    HELLA KGaA Hueck & Co, Werk Hamm

    - Coaching von Continuous Improvment Projekten

    ...........................................................................................................................................................

    Windmöller & Hölscher KG, Lengerich

    - Coaching agilean Produktentwicklung (Maschinenbau)

    ...........................................................................................................................................................

    Helbako GmbH, Heiligenhaus

    - Coaching agilean Produktentwicklung (Elektronik)

    ...........................................................................................................................................................

    HELLA KGaA Hueck & Co, Lippstadt

    - Coaching Entwicklungesprojekte (Automotivkomponenten)

    ...........................................................................................................................................................

    Kiekert AG, Heiligenhaus

    -Coaching Entwicklungsprojekte (Automotivkomponenten)

    ...........................................................................................................................................................

    Bamed AG, Wien

    - Initiierung der agilean Produktentwicklung (Babyartikel)

    ...........................................................................................................................................................

    REHAU AG, Erlangen

    - Coaching Entwicklungsprojekte (Kunststoffe & Polymer-Lösungen)

    ...........................................................................................................................................................

    Jungheinrich AG, Norderstedt

    - Coaching Entwicklungsprojekte (Gabelstapler)

    ...........................................................................................................................................................

    Dräger Safety, Lübeck, Newcastle

    - Coaching mehrerer Entwicklungsprojekte (Atmungsgeräte)

    ...........................................................................................................................................................

    Festool GmbH, Wendlingen

    - Initiierung agilean Produktentwicklung (Elektrowerkzeuge)

    ...........................................................................................................................................................

    CLAAS KGaA mbH, Harsewinkel

    - Coaching agilean Prozessentwicklung (Landmaschinen)

    ...........................................................................................................................................................

    Trumpf KGaA mbH, Ditzingen

    - Einführung agilean Produktentwicklung (Maschinenbau)

    ...........................................................................................................................................................

    GETRAG Getriebe- und Zahnradfabrik GmbH & Cie KG, Untergruppenbach

    - Initiierung agilean Produktentwicklung (Getriebe)

    ...........................................................................................................................................................

    Diehl Aerospace GmbH, Überlingen

    - Einführung agilean Softwareentwicklung (Flugzeugkomponenten)

    ...........................................................................................................................................................

    GEZE GmbH, Stuttgart

    - Einführung agilean Produktentwicklung (Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik)

    ...........................................................................................................................................................

    Erich NETZSCH GmbH & Co. Holding KG, Selb

    - Einführung agilean Produktentwicklung (Pumpen)

    ...........................................................................................................................................................

    TRW Automotive GmbH, Alfdorf

    - Einführung agilean Produktentwicklung (Automotiv, Sicherheitskomponenten)

    ...........................................................................................................................................................

    Marbach Werkzeugbau GmbH, Heilbronn

    -Einführung agilean Produktentwicklung (Werkzeugbau)

    ...........................................................................................................................................................

    Hauni Maschinenbau AG; Hamburg

    - Einführung agilean Produktentwicklung (Maschinenbau)

    ...........................................................................................................................................................

    Johnson Controls Automotive Experience, Burscheid

    -Einführung agilean Produktentwicklung (Automotive Interiors)

    ...........................................................................................................................................................

  • VORTRÄGE

    >>  Oktober 2015 MANAGE AGILE

    Agile Non-IT – Essenz aus acht Jahren Praxis

    Vortrag von Heinz Erretkamps

    Lesen Sie mehr über diesen Vortrag, klicken Sie links auf das Bild

     

    >>  März 2015 EMBEDDED MEETS AGILE

    Funktioniert Agile im Maschinenbau?

    Vortrag gemeinsam mit Gabriela Buchfink (TRUMPF)

    Lesen Sie mehr über diesen Vortrag, klicken Sie links auf das Bild

     

    >>  März 2014 EMBEDDED MEETS AGILE

    Hardwareentwicklung mit Scrum und SW-HW-Integration mit SAFE

    Vortrag gemeinsam mit T. Janning (Kegon)

     

    >>  2014 XP 2014 - ROM

    Transforming Non-It Work to Agile at a global Automotive Supplier

    Vortrag im Executive Track

     

    >> Oktober 2012  SCRUM GATHERING - BARCELONA

    Agile Product Development at Johnson Controls Automotive Experience – A Success Story

    Keynote und Scrum Alliance

     

  • BUCHVERÖFFENTLICHUNGEN

  • WORKSHOPS

    >> Stuttgart, Frankfurt, München, Köln, Zürich, Hamburg

    AGILE ROADSHOW 2014 / 2015

    Einführung in die Agile Produktentwicklung in einem Tag.

    Info: www.agile-produktentwicklung.de >>

     

    >> März 2015

    GPM, GESELLSCHAFT FÜR PROJEKTMANAGEMENT

    Agile Projektmanagement, Arbeitsgruppe Luft- und Raumfahrt.

    Airbus Bremen

  • MEDIENARTIKEL & INTERVIEWS

    ProjektMagazin Nummer 10, 2016

    Komplexität beherrschbar machen

    Wie «Agile» die Produktentwicklung revolutioniert

    Schneller entwickeln, innovativer werden und flexibel auf Marktanforderungen reagieren – das sind die Herausforderungen für Unternehmen, um die zunehmende Komplexität in den Griff zu bekommen. Der Weg zu einer solchen "Agilisierung" beginnt mit einer Neuorientierung: Es geht darum, in Ergebnissen und Lösungen zu denken statt in Aufgaben, Hürden und Problemen. Heinz Erretkamps skizziert einen pragmatischen und lösungsorientierten Ansatz für eine agile Transformation, mit der Unternehmen vom Reagieren zum Agieren kommen.

    Teaser als PDF, klicken Sie auf das Bild links. Sie können den Originalartikel direkt als PDF bei Heinz Erretkamps anfragen: heinz.erretkamps@agilean.de

    finanzwelt Nummer 02, 2016

    Dompteur der Komplexität

    Wie agile Arbeit die Welt verändert

    «Ist Ihr Produkt denn auch agil?» Der Kunde schmunzelt, sein Finanzberater stutzt. Sollte es nicht um eine betriebliche Altersvorsorge gehen? Sein Gegenüber scheint infiziert von etwas Bahnbrechendem und berstet vor Euphorie. Sein ganzes Unternehmen werde gerade agil gemacht, meint der Kunde und stellt die Gretchenfrage: «Wie flexibel ist Ihr Paket? Die Welt ist doch so komplex. Was, wenn sie morgen schon ganz anders ist?”

    Artikel lesen in ISSUU, klicken Sie auf das Bild links.

    Video, AGILE PEP MINDS 2015, Agile Methoden & Innovative Tools

    Interview mit Heinz Erretkamps

     

    splitterfilm/we.connect,

    Video, 8:07 Minuten

    Video starten, klicken Sie auf das Bild links.

     

    ManagerSeminare, Heft 213, Dezember 2015

    Spezialisten in Serie

    Was macht eigentlich ein ... Agile Coach?

    Agil ist das neue Erfolgreich. So sehen es immer mehr Unternehmen und führen

    agile Arbeitsweisen ein. Aber agil ist auch fragil. Weder das beliebte Projektmanagement-

    Framework Scrum noch andere Ansätze funktionieren von allein. Im

    Gegenteil: Ihre Einführung braucht in der Regel intensive Begleitung. Diese bieten

    sogenannte Agile Coachs an. Was steckt hinter dem neuen Trendjob?

    Artikel als PDF, klicken Sie auf das Bild links.

    KMU-Magazin Nummer 11, November 2015

    Wachstumsstrategien

    Wie agile Methoden Unternehmen beflügeln können

    Auf Wachstum programmierte KMU stehen irgendwann vor der Herausforderung, wirtschaftlich

    bedeutende Aufträge und Massnahmen mit Bordmitteln der Linienorganisation nicht

    mehr bewältigen zu können, da sie zu eigenständigen Projekten werden. Die Methode des

    agilen Projektmanagements kann helfen, komplexe Entwicklungen erfolgreich zu steuern.Auf Wachstum programmierte KMU stehen irgendwann vor der Herausforderung, wirtschaftlich

    bedeutende Aufträge und Massnahmen mit Bordmitteln der Linienorganisation nicht

    mehr bewältigen zu können, da sie zu eigenständigen Projekten werden. Die Methode des

    agilen Projektmanagements kann helfen, komplexe Entwicklungen erfolgreich zu steuern.

    Artikel als PDF, klicken Sie auf das Bild links.

    DER F&E MANAGER, Ausgabe 3, August 2014

    Artikel von Matthias Wolf und Heinz Erretkamps

    So viel Agile steckt in Lean

    Kennen Sie den Unterschied zwischen «klassischem» Projektmanagement, AGILE und Lean?
    Welcher Ansatz ist der bessere? Gibt es überhaupt den perfekten Ansatz? Wo sind die Unterschiede und Gemeinsamkeiten und wie lassen sie sich methodisch kombinieren?

    Artikel als PDF, klicken Sie auf das Bild links.

    DER F&E MANAGER, Ausgabe 1, Februar 2014

    Interview mit Heinz Erretkamps

    Scrum like it hot!

    Manchmal reicht der Besuch eines Tagesseminares, um von einer Idee überzeugt zu sein:
    Heinz Erretkamps sah im agilen Entwickeln die Chance, Komplexität beherrschbar zu machen.
    Heute zählt Johnson Controls deutschlandweit zu den Pionieren der agilen Produktentwicklung.

    Artikel als PDF, klicken Sie auf das Bild links.

KOMMUNIKATION

agilean GmbH / Edmund-Richen-Str. 77 / 50765 Köln-Esch

+49 221 299 487 84

office.koeln@agilean.de

IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZERKLÄRUNG  |  DISCLAIMER

Submitting Form...

There was an error with your submission. Please try again.

Thank you for submitting your query. One of our representatives will be in touch with you shortly.

agilean  gmbh / edmund-richen-str. 77 / 50765 köln / +49 221 299 487 84 / office.koeln@agilean.de