Der Visionär (FORTSETZUNG)

 

 

Menschen für Menschen

Seine Mission: «Ich helfe Menschen, Komplexität zum Gewinn zu machen, statt ihr ausgeliefert zu sein. Organisationen und Menschen wachsen lassen: durch Kommunikation, Fokus und Kreativität, aber auch Eigenverantwortung, Disziplin und Takt.» Achtsamkeit und Verbundenheit sind keine Gegensätze zu Innovation und Produktivität, sondern deren Voraussetzung. Davon ist Erretkamps tief überzeugt.

 

 

Ich helfe Menschen Produkte für Menschen zu entwickeln.

 

 

Die Patchwork-Karriere

Sein erster «richtiger» Job in einer Knochenmühle prägte ihn: «So Etwas wollte ich nie mehr erleben.» Nach Siemens, seiner nächsten Station, wechselte er zu Johnson Controls, einem weltweit aktiven Zulieferer für die Automobilindustrie.

 

Als er dort von der IT aufs Engineering umsattelte, kam alles zusammen: Entwicklung, Prozesse, Produktion, Projekte – und neue Handlungsfelder: Six-Sigma, Lean-Development und später Knowledge Management. Heinz Erretkamps war «angekommen».

 

Komplexität beherrschen

Wenn viele Köpfe und Hände zusammenarbeiten, entsteht Komplexität. Den Schlüssel zu ihrer Beherrschung fand Heinz Erretkamps in Scrum, einem agilen Projektstandard der IT. Und als es mal wieder in einem Innovationsprojekt klemmte, ging ihm ein Licht auf: Was die IT revolutionierte, musste auch außerhalb funktionieren.

 

Binnen sieben Jahren wurde Heinz Erretkamps bei Johnson Controls zum »Mr. Agile». Heute gehört Agile dort fest zur internen Program-Manager-Ausbildung und ist tief im Produktentstehungsprozess verankert.

 

Zu neuen Ufern unterwegs

Doch erfolgreich das Gleiche zu tun, war keine Option. Organisationen dabei zu unterstützen, mit neuen Methoden ungeahnte Ufer zu erreichen, war ein zu verlockender Traum geworden. Seither bestätigt jedes neue Projekt in jeder neuen Branche seinen Schritt in die Selbständigkeit.

 

Im Handlungsrahmen von agilean entfalten Menschen ihr volles innovatives und Produktives Potenzial. Eine humanere, aber auch profitable Arbeitswelt mitzugestalten – das ist Heinz Erretkamps heute: auf einer Mission, die noch lange nicht beendet ist.

»

agilean  gmbh / edmund-richen-str. 77 / 50765 köln / +49 221 299 487 84 / office.koeln@agilean.de